Allgemeine Patienten-Informationen

Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
der Bereich Neurochirurgie umfasst definitionsgemäß "die Erkennung" und operative Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen des zentralen Nervensystems und seiner Hüllen, des peripheren und vegetativen Nervensystems sowie die entsprechenden Voruntersuchungen, konservativen Behandlungsverfahren und Rehabilitation.


Als eigenständige Disziplin befasst sich die Neurochirurgie mit der Behandlung von Schädel-, Hirn- und Rückenmarksverletzungen, von Tumoren und Missbildungen von Schädel, Gehirn, Rückenmark und Nerven, ferner von Blutungen, Gefäßbildungen, bandscheibenbedingten Erkrankungen, aber auch mit der Behandlung funktioneller Störungen wie Schmerz, Spastik, Epilepsie und Bewegungsstörungen.



Wir können Ihnen versichern, dass alle Mitarbeiter unserer Praxisklinik
 bemüht sind Ihnen eine baldige Genesung zu ermöglichen.
Scheuen Sie sich bitte nicht, Ihre Wünsche und Anregungen vorzubringen, damit wir diese in Ihrem Interesse berücksichtigen können.


Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem jedoch beste Behandlungserfolge.



Ihre

Dr. med. Roland Minda & Dr. med. Matthias Prüßing & Dr. med. Claudia Pleifer

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen